Verbände / Lehrende sind oft verstrickt in Kommerz, Loyalität und Mob-Rule-Spin

Anstatt falsche Lehr-Inhalte zu korrigieren werden Forschungen ignoriert und Fakten kleingeredet

Zudem ist ihr traditionell-esoterischer Moralkodex unvereinbar mit Güte-Kriterien zeitgemäßer Erwachsenenbildung

Meine ganzheitliche Alternative macht mit übergeordneten Kontexten weit verbreitete Defizite / Mängel leicht erkennbar und korrigierbar

Ziele sind richtiges Lernen und Lehren nach ideologie-freien, überprüfbaren Standards, innere Kraft, innere Unabhängigkeit und persönliche Weiterentwicklung

Qigong Tai Chi und Ideologiefreiheit

Krankenkassen erwarten zu recht weltanschaulich neutrales Lehren. Teilnehmer von Maßnahmen der von Krankenkassen unterstützten Gesundheitsförderung kennen häufig nicht die esoterisch-okkulten Hintergründe östlicher Künste. Sie widersprechen westlichen Anforderungen an heutige Erwachsenenbildung. Ein Beispiel sind die Irrlehren, die enthalten sind in den Klassischen Schriften - vgl dazu menen Artikel über die Zehn Tai Chi Prinzipien und Irrtümer. Er belegt, dass chinesische Meister und ihre Clans neue Forschungen ignorieren und nicht ideologie-frei unterrichten.

Abgrenzung von Sekten

Teilnehmerschutz und Transparenz:

Besonders wichtig war mir stets, die Krankenkassen bei der Abgrenzung zur Esoterik und Sekten behilflich zu sein - der DTB-Standpunkt der weltanschaulichen Neutralität und die TCZ-Mitgliedschaft im Weiterbildung HH war dabei sehr hilfreich. Aufgrund meiner langjährigen Arbeitsschwerpunkte Entmystifizierung, Sekten-Abgrenzung und Esoterik konnte ich Kassen-Mitarbeitende über Jahrzehnte stets schnell und sachkundig beraten. Beratung:www.krankenkassen.ausbildung-tai-chi.de, Tai Chi Krankenkassen und  . 

 Betriebliche Prävention Tai Chi Qigong

Die umfassenden Vereinbarungen mit den gesetzlichen Krankenkassen betreffen den Bereich Teilnehmerschutz. Ich leite dafür noch heute einen Arbeitskreis "Transparenz im Gesundheitswesen" (Tai Chi Lehrer Ausbildung Deutschland und Tai Chi Lehrer Deutschland). Schwerpunkt ist die Betriebliche Prävention. Sie betraf eine lange Zeit die Kurse des Bundesverband der Betriebskrankenkassen und die Landesverbände. Zentrale: Ganzheitliche Gesundheitsförderung deutschlandweit Prüfsiegel Zentrale Prüfstelle Prävention und Weiterbildung Hamburg. Arbeitskreis Tai Chi Betriebliche Prävention Zentrale Hamburg. Tai Chi Ausbildung Hamburg ZPP-zugelassen, Krankenkassen-Zuschuss.

 Krankenkassen fördern nur überprüfte Kurse

DTB-Präventionsmaßnahmen werden von Krankenkassen überprüft und bundesweit gefördert. Auch lange bevor die ZPP die zentrale Überprüfung übernahm, haben Kassen wie die AOK, BEK, DAK, KKH oder TKK die Kurse des Tai Chi Zentrums in ganz Deutschland bezuschusst. Besonders die Betriebliche Prävention wird von Betriebskrankenkassen immer wieder mit Tai Chi und Qigong angeboten. Siehe dazu die Maßnahmen von Dr. Langhoff mit Landesverbänden und dem Bundesverband der Betriebskrankenkassen.

Lübecker Impressionen - Bericht von Horst

Tai Chi Ausbildung Lübeck - ein Fallbeispiel aus dem Bereich Reha.

 

Qigong Tai Chi, Krankenkassen, ZPP und Ärzte

Über die sehr umfangreiche Zusammenarbeit mit Medizinern berichte ich hier demnächst. Erwähnt werden soll hier die hohe Zahl von Ärzten, die an meinen Aus- und Fortbildungen teilnahmen. Ich habe dabei sehr viel gelernt, was zur Verbesserung meiner Konzepte führte.

Bei der Verbreitung chinesischer Gesundheitsübungen in Deutschland haben die gesetzlichen Krankenkassen eine wichtige Rolle gespielt. In meiner Rolle aus Fachberater für eine Vielzahl von Krankenkassen-Mitarbeitern habe ich als Autor für ihre Mitglieder-Zeitschriften umfangreiche Artikel verfasst mit Anfänger-Übungsanleitungen zum Üben zuhause. Ich habe damals quasi als "Drehscheibe" viele namhafte Organisationen unter dem Dach der Ganzheitlichen Gesundheitsförderung zusammengebracht. Viele von mir inititiierte Kooperationen funktionieren seit Jahrzehnten.

Die Bezuschussung von Kursgebühren habe ich damals noch mit jeder Kasse einzeln aushandeln müssen - heute ist dies ja zentral durch die ZPP-Qualitätsvorgaben einheitlich geregelt. Die Möglichkeit der Kostenbeteiligung hat damals auch zu gemeinsamen Standards geführt und zur Gründung der Qualitätsgemeinschaft "Tai Chi Zentrum" in ganz Deutschland.

Ich persönlich bewerte die aktuelle Rolle der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland als tragfähig und positiv. Die jetzige kontinuierliche Anpassung von Gütestandards und Nachweisen kommt meiner Vorstellung von weltanschaulichen neutralen, nachprüfbarken Qualitätsanforderungen in der Erwachsenenbildung im allgemeinen und der Gesundheitsförderung im besonderen  recht nahe.

Qigong Tai Chi: Krankenkassen-Zulassung bei der ZPP jetzt bei jedem Beruf

Hinweis - Details unten - Berechtigungen für weitere Zielgruppen publiziert:

Bei der ZPP kann man seine Kurse für Prävention unabhängig vom Beruf anerkennen lassen. Jeder Beruf wird akzeptiert - diese Berechtigung ist eine wichtige Neuerung, da jetzt viel mehr Lehrer zugelassen werden können. Der Nachweis von genügend Erfahrung im Unterrichten ist besonders einfach bei den Übungsleitern der DTB-Kurse, da die Nachweise für Unterricht offiziell dokumentiert sind (DTB-Doku Kursleiter/ Übungsleiter).

Updates Prüfung bestanden "Geprüfter lehrer DTB": Ausbildung München Hannover Göttingen Hamburg.

Qigong Tai Chi Krankenkassen - Zulassung ist eine erste Etappe auf dem Weg

Ein großer Teil derer, die ich ausbilde, wollen bei den Krankenkassen anerkannt werden. Aufgrund meiner großen Erfahrung und Insider-Kenntnisse kann ich dabei Hilfestellung geben mit dem Ergebnis, dass die Quote bei 100% Anerkennung liegt und über die Jahrzehnte bei ca. 95%. Jedem muss aber klar sein, dass die Kassen-Zulassung nicht das Ende der Ausbildung bedeuten muss - der Weg zur Meisterschaft endet gewiss nicht mit dem Kassen-Placet. Dennoch ist es leider so, dass viele Lehrer mit der Ausbildung aufhören, wenn sie die geforderten 220 Zeitstunden absolviert haben.

Betriebliche Prävention: ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) - Kurse mit Krankenkassen-Förderung/ Zuschuss/ Erstattung

Betriebliche Prävention Tai Chi Qigong Zentrale HamburgAnbieter von Tai-Chi-Qigong-Präventionskursen können sich auf dem Qualitätsportal der Prüfstelle registrieren lassen. Gegründet wurde die ZPP von der Kooperationsgemeinschaft zur kassenartenübergreifenden Prüfung von Präventionsangeboten nach § 20 Abs. 1 SGB V *. Im Auftrag der Gemeinschaft erfolgt die fachlich fundierte Prüfung von Anbietern und Kursen des Tai Chi und Qigong nach einheitlichen Standards durch die Zentrale Prüfstelle Prävention betrieben durch die Team Gesundheit GmbH mit Sitz in Essen. Das Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. ist dort anerkannt als Anbieter Betrieblicher Prävention und bundesweiter Zertifizierer für Lehrerausbildung. Einer meiner Schwerpunkte ist seit Jahrzehnten Betriebliche Prävention. Die Programme der Hamburger Zentrale wurden bundesweit von Krankenkassen veröffentlicht.

 

Qigong Tai Chi Krankenkassen - Qualitätsstandards der Gesundheitsförderung

Seit Gründung der "Qualitätsgemeinschaft Tai Chi Zentrum" 1988 berate ich Mitarbeitende von Krankenkassen. Dafür wurde eigens ein Extra-Login-Bereich eingerichtet. Ich teile seitdem mit den Kassen die gemeinsame Überzeugung, dass Taiji-Qigong-Lehrer-Ausbildungen und Präventionskurse gleichermaßen ideologie-frei sein sollen. Ein weiteres gemeinsame Leitlinie ist die Überprüfbarkeit von Standards in der Erwachsenenbildung. Die Kriterien-Kataloge für Transparenz und Teilnehmerschutz des Weiterbildung Hamburg werden in der Qualitätsgemeinschaft garantiert.

Qigong Tai Chi Krankenkassen

Update Primärprävention: Jetzt bin ich meinem Ziel näher gekommen, jedem Interessierten unabhängig vom Beruf die begehrte Krankenkassen-Zulassung zu ermöglichen. Dabei kam mir mein Gestalt-Konzept des richtigen Lernens und Lehrens gut zustatten. Details s. unten: Ideologie-Freiheit.

Tai Chi Qigong DAK - Team-Anerkennung von DTB-Dozenten

Ein Wunsch wurde wahr, als die DAK-Prüfstelle unter Leitung von Dr. Johann Bölts eine speziell fortgebildete Gruppe von Lehrern als Fach-Dozenten anerkannte, die ich ausgebildet hatte. Sie wurden damit betraut, spezielle Fach-Themen in der bundesweiten DTB-Lehrerausbildung regional zu betreuen.

Tai Chi, Qigong und Krankenkassen-Zulassung/ Zertifizierungen

Bereits seit Ende der Achtziger Jahre berate ich Mitarbeitende von Krankenkassen. Meine Motivation war sehr stark ausgeprägt angesichts der intensiven Verquickung von Taiji und Qigong mit Esoterik, Geistheilung, Sekten. Auch Therapie-Ansätze waren verbreitet - womit die Krankenkassen-Förderung der Primär-Prävention ja nichts zu tun hat. Ich arbeitete damals mit in einem Gesundheitszirkel "Taiji Quan Krankenkassen" des Tai Chi Zentrums Hamburg.

Besondere Freude machte mir stets die Kursleitertätigkeit bei den Krankenkassen im Bereich Primärprävention. In diesen von den Kassen geförderten Einführungen erhielten die Teilnehmenden grundlegende Einblicke in die fremde Welt der östlichen Gesundheitsförderung. Ich schrieb damals für die Krankenkassen-Zeitschriften zahlreiche Beiträge. Eine Auswahl hier: Tai Chi Krankenkassen.

Damals schuf ich als Geschäftsführer der Quallitätsgemeinschaft Tai Chi Zentrum eine Vielzahl von Kontakten zwischen den Krankenkassen, Sportvereinen und Volkshochschulen. Siehe die Übersicht auf Qigong Krankenkassen. Durch die Mitgliedschaft im Weiterbildung HH e. V. wurden Qualitätsstandards garantiert, die eine richtungsweisende Basis für den Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. darstellten, der sich 1996 gründete.

ZPP-Stundenbilder Qigong Gesellschaft, DDQT, Netzwerk Taijiquan Qigong

Der wissenschaftliche Arbeitskreis "Transparenz im Gesundheitswesen" des Dt. Taichi-Bundes - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. weist darauf hin, dass Stundenbilder der Qigong Gesellschaft, des DDQT oder des Taijiquan Qigong Netzwerks nicht den DTB-Standards entsprechen und daher nicht zertifizierbar sind für DTB-Lehrerausbildungen und Stundenaufbau. Diese Leitlinie gilt für ganz Deutschland. Quelle Archivierung Stundenaufbau
: Stundenbilder-ZPP Qigong Gesellschaft, DDQT Netzwerk. Udate 2015: Wird der DDQT jetzt ein "Verein der Ausbilder"? Kommentare zum Thema AALL von Clemens Speer zu sehr Kampfkunst-Bezogen für ZPP-Anerkennungen?

Qigong Tai Chi Betriebliche Prävention - Maßnahmen, Forschung, Evaluierung

Inspiriert von japanischen und chinesischen Vorbildern habe ich für die Qualitätsgemeinschaft Tai Chi Zentrum schon Ende der Achtziger Jahre über Betriebliche Prävention geforscht und Gesundheitsprogramme für Betriebe, Firmen und Instititutionen entwickelt und auch persönlich durchgeführt. Presse, Funk und Fernsehen haben des öfteren darüber berichtet (Betriebliche Prävention Hamburg und Betriebliche Prävention Tai Chi Hamburg). Alle Kurse sind anerkannt von der Zentralen Prüfstelle Prävention und dem Weiterbildung Hamburg. Ein Schwerpunkt bildeten Betriebskrankenkassen. Ich war damals auch tätig für den Bundesverband der Betriebskrankenkassen und den Landesverband Nord. Kongresse und Beratungen waren damals ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit in der Primärprävention. Ein wichtiges Thema für mich sind Langzeit-Evaluierung der chinesischen Institutionen, Gesundheitskontrolle und die objektive Überprüfbarkeit von Standards. (Artikel, Reviews und Literatur s. Forschung Tai Chi Betriebliche Prävention Hamburg). Neue Kurse: Tai Chi Ausbildung Hamburg

Taiji Qigong Krankenkassen

Eine Zeitlang hatte ich fast täglich mit den Krankenkassen zu tun - u. a. weil Mitarbeitende aus ganz Deutschland mich kontaktierten bzgl. Kursleiter-Zertifizierung, Anerkennung und Zulassung. Damals gründete sich auch der DTB-Arbeitskreis "Tai Chi Qigong Krankenkassen" (Tai Chi Krankenkassen), der auch die Zulassung extern ausgebildeter Lehrer ermöglichte. Dieser kostenlose Service erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit in ganz Deutschand.

Im Vergleich zu Kassen-Anerkennungen für Lehrer anderer Verbände sind meine Schüler insofern viel besser da als sie ja eine beachtliche Stundenzahl zusätzlich im Heimstudium ausgebildet wurden.

Dadurch bin ich meinem Ziel näher gekommen, jedem Interessierten die begehrte Krankenkassen-Zulassung zu ermöglichen. Früher ging das aufgrund der damaligen Kassen-Richtlinien nur für Angehöriger bestimmter Gesundheitsberufe und Sozialberufe. Dabei kam mir mein Gestalt-Konzept des richtigen Lernens und Lehrens gut zustatten.

ZPP-Standards für Taijiquan Qigong

Der Kampfkunst-Aspekt spielt in der heutigen Zeit eine immer geringere Rolle. Aber man darf nicht übersehen, dass Innere Kampfkunst auch die eigene Weiterentwicklung beinhaltet - s. die Tai-Chi-Klassiker und Yang Luchan und das klassische, verloren gegangene Yang Family Tai Chi.

Die kontinuierlich durchgeführten Änderungen des Leitfadens haben Transparenz und Überprüfbarkeit der Ausbildungen und Lehrer-Zertifizierungen erhöht. Der Dt. Taichi-Bund hält seine Lehrer darüber stets auf dem Laufenden. Die Infos betreffen GKV, Vdek und die ZPP. Der Dachverband begrüßt die neueste Änderung der ZPP-Standards ausdrücklich, der zufolge Kampfkunst-orientierte Kursangebote von der Krankenkassen-Förderung ebenso ausgeschlossen sind wie solche, die nicht ideologie-frei sind. (quelle: ZPP-Standards für Taijiquan Qigong).

ZPP: Jeder Beruf berechtigt für Zulassung und Zertifizierung

Bei der ZPP kann man seine Kurse für Prävention unabhängig vom Beruf anerkennen lassen. Jeder Beruf wird akzeptiert - diese Berechtigung ist eine wichtige Neuerung, da jetzt viel mehr Lehrer zugelassen werden können. Der Nachweis von genügend Erfahrung im Unterrichten ist besonders einfach bei den Übungsleitern der DTB-Kurse, da die Nachweise für Unterricht offiziell dokumentiert sind (DTB-Doku Kursleiter/ Übungsleiter).

 ZPP fordert Kursleiter-Nachweise über Unterricht

Die 200 Stunden nachgewiesener Unterrichtstätigkeit für ZPP-Kursleiter des Dachverbandes stellen also nie ein Problem dar.

 ZPP fordert Nachweise über Unterrichtserfahrung

Auch für Externe Kursleiter, also Lehrende, die nicht beim Dachverband ausgebildet wurden, ist nachgewiesene Unterichtstätigkeit im Umfang der geforderten 200 Stunden normalerweise kein Problem. Daher gilt: Wer woanders ausgebildet wurde, bereits Erfahrung im Unterrichten hat und Nachweise über 200 Stunden vom Dachverband braucht, kann sich gern an uns wenden. Wir helfen

International Yang Family Tai Chi Chuan Association"

In meinen jüngsten Multimedia-Dokus bilanziere ich die Aktivitäten chinesischer Interessensverbände am Beispiel von Yang Juns "International Association". Meine kritische Aufklärung wird von Instititutionen der Gesundheitsbildung ebenso genutzt wie von einer Vielzahl meiner eigenen Schüler. Interessant für mich ist, dass auch im engen IA-Umfeld meine Materialien und mein Unterricht seit Jahren genutzt wird (!). Offenbar finden Yang-Jun-Schüler meine Faktencheck-Infos nicht bei ihrem Meister oder seinen Center-Directors. Auch diese "Ironie" ist ein schöner Beleg für die Wichtigkeit meiner Arbeit (s. Review: International Yang Family Tai Chi Association).

Zusatz-Lehrgang: Tai Chi Ausbildung Franken

 

DTB-Certification-Central: Sitzungen für Nachschulung Schleswig Holstein beinhalten den Lehrstoff der DTB-Ausbildung Soloform, Tuishou/ Dalü sowie Fajin und Physiologie: Yang Family Tai Chi Ausbildung Kiel, Lübeck, Schleswig Holstein